Sozialpädagogische Beratung, Begleitung, Pflege und Versorgung

Die Würde und der Wert des Menschen sind unantastbare Güter, die auch durch Krankheit, körperliche, geistige oder seelische Behinderung nicht verloren gehen dürfen.

Unsere Unterstützung soll der Aufrechterhaltung oder Neuordnung der eigenen Wohn- und Lebenssituation, sowie der Bewältigung der Krankheit und deren Folgen dienen.

Das ambulant betreute Wohnen ist für geistig behinderte und oder psychisch kranke Menschen gedacht, die über ein hohes Maß an lebenspraktischen Fähigkeiten verfügen und lediglich an wenigen Stunden während der Woche Unterstützung brauchen.

Die Würde und der Wert des Menschen sind unantastbare Güter, die auch durch Krankheit, körperliche, geistige oder seelische Behinderung nicht verloren gehen dürfen. Unsere Unterstützung soll der Aufrechterhaltung oder Neuordnung der eigenen Wohn- und Lebenssituation, sowie der Bewältigung der Krankheit und deren Folgen dienen.

Ambulant betreutes Wohnen

Die individuelle Lebensqualität des Klienten soll nach Möglichkeit erhalten und verbessert werden. Es wird - auch unter Einbeziehung der Angehörigen - ermittelt, was der Bewohner unter Lebensqualität versteht. Diese Bedürfnisse werden im Rahmen der Möglichkeiten von uns erfüllt. Es werden vorhandene Ressourcen individuell ermittelt, dokumentiert und in die Betreuungsarbeit integriert.

Die Klienten werden in ihrer Selbständigkeit gefördert und unterstützt, damit sie auf ihr eigenes Selbsthilfepotential zurückgreifen können. Angehörige werden auf Wunsch intensiv in den Betreuungsprozess einbezogen.

Das Angebot im Bereich des ambulanten Wohnens ersetzt nicht die Unterstützung der Klienten durch einen gesetzlichen Betreuer. In der Regel sollen die hier betreuten Bewohner eigenständige Mieter einer kleinen Wohnung oder einer kleineren Wohngemeinschaft sein.

Leistungen

das können wir alles für Sie tun!

Unsere primären Aufgabenfelder...

  • Anleitung im lebenspraktischen Bereich
    • Einkaufen
    • Zubereitung von Mahlzeiten
    • Einrichten der Wohnung
    • Raumpflege
  • Psychosoziale Betreuung und Unterstützung
    • Krisenintervention
  • Unterstützung in administrativen Angelegenheiten
    • Bank- und Behördengängen
  • Hilfe bei medizinischen Maßnahmen
    • Gesundheitsvorsorge
  • Anregung zur individuellen Freizeitgestaltung und
    Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
    • Reisen
    • Erwachsenenbildung

Vorteile der ambulanten Betreuung...

  • Sie können selber bestimmen, wo und vor allem wie Sie wohnen möchten.
  • Sie können in Ihren eigenen vier Wänden Ihr Leben eigenverantwortlich
    organisieren.
  • In einer Krise steht Ihnen qualifiziertes Fachpersonal zur Seite.
  • Sie sind in das öffentliche Leben voll integriert.
  • Sie können an geplanten Freizeitangeboten und Ausflügen teilnehmen.

Wer übernimmt die Kosten der Betreuung

Die Kosten für die Unterstützung übernimmt der zuständige Träger der Sozialhilfe, insofern der Klient einen Anspruch auf die Übernahme der Kosten hat. Die Anträge hierfür füllen wir gemeinsam aus.

Unser Team

kompetent und multiprofessionell

Unser Team besteht ausschließlich aus fachlich qualifiziertem Personal. Die Basis unserer Arbeit bildet die Hilfe zur Selbsthilfe.

Das multiprofessionelle Team besteht aus folgenden Berufsgruppen:

  • Psychiatrie Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Heilerziehungspfleger/in
  • Erzieher/Erzieherin
  • Sozialpädagogen/in
  • Gerontopsychiatrische Fachkräfte
  • Sozialarbeiter/in

Betreuungsgebiet

wo wir überall tätig sind...

Durch unsere Kooperationspartner und unser kompetentes mobiles Team können wir Sie bereits im Allgäu und einigen angrenzenden Landkreisen betreuen.

So unterstützen wir beispielsweise Klienten in folgenden Städten:

  • Kaufbeuren
  • Mindelheim
  • Buchloe
  • Landsberg
  • Kempten
  • Füssen
  • Marktoberdorf
  • Bad Wörishofen
  • Pfronten
  • Memmingen

 



KONTAKT
IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS